Samstag, 14. März 2020 • 13 bis 15 h: Kinderkleider- und Spielzeugmarkt im Kirchenkeller der Friedenskirche

Dass an diesem Tag der Kirchenkeller zum Marktplatz für Kindersachen wird, ist der Initiative der »Kindertageseinrichtung Egerländerstraße« zu verdanken.

Die Vorbereitungen beginnen schon viel früher, denn ein bunter, florierender Marktplatz entsteht nicht von alleine. Wer kann mitmachen? Wann und wo können sich die »Händler« und »Händlerinnen« anmelden? 

Jeder Teilnehmer verkauft Kinderkleider und/oder Spielsachen an einem von den Organisatoren vorbereiteten und zugewiesenen Tisch. Die Organisatoren der Kindertageseinrichtung sind sehr bemüht, den Verkäufern gleich große Verkaufsflächen zu bieten. 

Pro Tisch wird eine Standgebühr von 10 Euro erhoben. Der Erlös des Verkaufs geht an den Verkäufer. 

Der Aufbau findet am Samstag, den 14. März um 12 Uhr statt. Der Kinderkleider- und Spielzeugmarkt findet im Keller der Friedenskirche statt. Die Adresse hierfür lautet: Stuttgarter Straße 42, 71638 Ludwigsburg.

Am Montag, den 10. Februar 2020 ist Anmeldetag. Anmeldungen, die an diesem Tag eingehen, werden vorrangig bearbeitet und primär berücksichtigt.

Ansprechpartnerin hierfür ist Frau Conrad. Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Anmeldungen per Email an: kiga.egerlaenderstrassedontospamme@gowaway.evk-lb.de.