Vom Geiste bewegt • Abende in meditativer Bewegung

 

Wir schenken Körper und Seele Achtsamkeit, die wir im Alltag oft vermissen und achten dabei insbesondere auf unseren ganz persönlichen Raum. Individuelle Themen können aufgegriffen werden. Dazu gibt es leichte Impulse, für die es keinerlei Vorkenntnisse braucht.

• Wie kann ich mich noch besser spüren?
• Wie kann ich mich noch besser nähren?
• Wie kann ich mir selber noch besser begegnen?

Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

 

DO, 24. September, 8. und 22. Oktober, SA, 14. November
DO, 03. Dezember 2020 • jeweils 19.30 h – 21.00 h 

MAXIMAL 10 Teilnehmer*innen möglich!!

Kosten: Pro Abend 15 € • ermäßigt 10 €
Der Abend findet statt, sobald am Tag vorher mindestens sechs verbindliche Anmeldungen eingegangen sind. Eingang auf der Rückseite der Kirche.

Info: 0176-78 31 47 89 
Anmeldung per Mail: info@konstanze-fladt.de


MBSR-8-Wochen Kurs mit Achtsamkeitstag mit Jan Winkler

 

Mindful Based Stress Reduktion ist ein achtsamkeitsorientiertes Trainingsprogramm, welches inzwischen weltweit erfolgreich in medizinischen Einrichtungen eingesetzt wird. Hier erlernen Sie in einer kleinen Gruppe sofort im Alltag anwendbare Übungen zur Stressreduktion, die sich in Ihrer Gesamtheit positiv auf Ihr Wohlbefinden auswirken. Ich freue mich auf eine intensive Zeit mit Ihnen!

Teilnahme: nur möglich mit Anmeldung und Einzelgespräch vor Kursbeginn. So wie Sie sind. Mit allem, was da ist und nicht da ist.

 

14.10. bis 2.12.2020 jeweils mittwochs von 18.30 h –21.00 h
8 Kurseinheiten
21.11.2020 von 13.00 h –19.00 Uhr Achtsamkeitstag
In verschiedenen Räumen von Friedenskirche und Karlshöhe.

Kosten: 200 € incl. ausführlichem Kursmaterial und Begleitung (Sonderpreis, da Zertifizierungskurs beim MBSR-MBCT Verband e.V.)

Kontakt: Jan Winkler, Coach und Diakon Mobil: 01738130883, janwinklerdontospamme@gowaway.humaninput.de

Alternativer Kursbeginn: 
DI, 06.10.2020 um 18.30 h,  MI, 07.10.2020 um 18.30 h
DI, 13.10.2020 um 18.30 h
Der Achtsamkeitstag würde sich dann auch ggf. um eine Woche verschieben, muss aber nicht. 
Alternative Beginn Uhrzeit: 18.00 h oder 19.00 h

Ge(h)sänge in der Friedenskirche mit Simone Jakob

Ge(h)sänge sind eine Form des Heilsamen Singens, bei dem wir singend, hörend und sehend die Friedenskirche erkunden. Mit Liedern wollen wir auf intensive Weise Bilder und Räume der Friedenskirche erleben und dabei Lebensfreude, Gemeinschaft und Ruhe in uns spüren, aufatmen vom Alltag und unsere Selbstheilungskräfte stärken.

Vorerfahrungen im Singen sind nicht erforderlich.

 

Wenn einer aus seiner Seel singt, heilt er zugleich seine innere Welt.
Wenn alle aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik,
heilen sie zugleich auch die äußere Welt. 
YEHUDI MENUHIN

Termin: Samstag, 7. November 2020 • 15.00 bis 16.30 Uhr
Referentin: Simone Jakob, Sopranistin und Singleiterin für Heilsames Singen
Eintritt: 5 € • keine Anmeldung