Direkt am Marktplatz gelegen, einladend und anregend gestaltet:

Die ehemaligen Räume des Dekanatssaals werden umgebaut, so dass ein neuer Veranstaltungsort entsteht. Es sind zwei Räume, die Kirche und Stadt miteinander verbinden.

Es sind Räume, die Raum geben für Gott und die Welt: Raum, um sich zu treffen, Kunst und Musik zu erleben oder selbst zu machen, zu basteln, zu diskutieren, … 

Schon bevor sich die Türen zu •Markt8• das erste Mal öffnen, ging es los mit zwei Veranstaltungen im Juni und Juli 2018.
Im März 2019 werden dann die neuen Räumen eröffnet!

Freuen Sie sich mit uns auf ein buntes Programm zur offiziellen Eröffnung in der Zeit vom 15. bis 17. März 2019