»Im Auftrag der Seele – Geistliche vor und nach dem Kult«

Vernissage & Ausstellung mit Joachim Feigl, Fotograf und Künstlern des Projekts »Urban Prayer« des BürgerTheaters und Rainer Kittel

Im Rahmen der Vernissage mit Joachim Feigl am Montag, 9. Oktober um 19 h in der Friedenskirche spielt das BürgerTheater der Stadt Ludwigsburg Szenen aus dem aktuellen »Urban Prayer«-Projekt.

Geistliche verschiedener Religionen stehen im Mittelpunkt der 2013/2014 entstandenen Fotoserie von Joachim Michael Feigl.
Die szenischen Portraits wurden in den Minuten vor und nach einem Gottesdienst, bzw. einer religiösen Zeremonie aufgenommen. Zu sehen sind Momente der Anspannung, der Besinnung, hoher Konzentration und großer Gelassenheit, Momente der Begegnung, des Dialogs, aber auch der Routine.
In besonderer Weise zeigen die Bilder auch, wie intensiv die jeweilige Szene durch die Persönlichkeit des einzelnen Geistlichen geprägt ist.
Verstärkt wird dieser Eindruck durch die Umsetzung in schwarz/weiß und den Verzicht auf die differenzierende Farbigkeit der jeweiligen Religion. 

Bei der Vernissage wird nicht nur der Fotograf Joachim Feigl im Rahmen eines Gesprächs Perspektiven auf die Bilder entwickeln. Vielmehr werden auch Szenen des »Urban Prayer«-Projektes des BürgerTheaters aufgeführt. Dem »Urban Prayer«-Projekt liegen Interviews mit Gläubigen jeden Alters und jeder Religion zugrunde. Thematisiert werden die verschiedensten Aspekte des religiösen Lebens: Identität, Rituale, Gemeinschaft, Unterschiede.