Vesperkirche

Miteinander für Leib und Seele -

Unter diesem Motto findet seit 2010 die alljährliche Vesperkirche der Gesamtkirchengemeinde Ludwigsburg und der Diakonischen Bezirksstelle in unseren Räumen statt und bereichert unsere Gemeindewirklichkeit.

Während der 9. Ludwigsburger Vesperkirche vom 11. Februar bis 4. März 2018 ist unser "Gasthaus auf Zeit" in der Friedenskirche wie bereits in den vergangenen Jahren täglich von 11.30 bis 14.30 Uhr geöffnet, weil es eben immer und immer mehr Not tut, dass Menschen für ein paar Wochen vorrübergehend aufatmen können. Die Vesperkirche bietet ein günstiges warmes Essen, freundliche und wertschätzende Begegnungen, offene Ohren und helfende Hände.

Ausdrücklich soll es gesagt sein, diese Angebote gelten nicht nur für Menschen mit schmalem Geldbeutel oder in einer krisengebeutelten Lebenssituation, sie gelten allen!

Denjenigen, die meinen, sie wollen denen, die es bitter nötig haben, weder Essen noch Platz wegnehmen sei es gesagt: „Die Vesperkirche braucht auch Sie. Denn durch Ihr Kommen lassen Sie andere Ihre Offenheit und Wertschätzung spüren und bringen so auch ein Stück Solidarität zum Ausdruck.  Sie können ja großzügig sein und in unsere Suppenschüssel an der Kasse einen extra Beitrag für die Vesperkirche bei Ihrem Besuch einlegen:“

Herzlich laden die Diakonische Bezirksstelle und die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Ludwigsburg alle zur Vesperkirche in die Friedenskirche ein. Reiche und Arme, Traurige und Fröhliche, Zuversichtliche und Verzweifelte… um miteinander an Leib und Seele sich Gutes zu tun und Gutes zu gönnen.